muse – Musik, Kunst & Dialog

24 Jan

Bunt. Lebendig. Magisch!

Die „muse“ war eine Vernissage der studentischen Art. Unser Treppenhaus bot Platz für viele, viele Ausstellungen verschiedenster Künstler und Künstlerinnen, die in einen musischen Dialog mit Besuchern und Co-Austellern traten. Darüber hinaus versorgten drei Bands den Saal mit fantastischer Musik und Stimmung.

Es war ein wundervoller Abend und hat uns allen super viel Spaß gemacht. Es wurden neue Freundschaften geschlossen, und gab uns viel Input und Inspiration. Diese Veranstaltung hat unserem schönen Haus eine ganz neue und interessante Atmosphäre gegeben.

Nochmals großer Dank gilt:
Lisa Felden, Melina Kuczka, Michelle Tophinke, Jan Kowalzik, Leonie Bronkalla, Hannah & Henrik Hegenberg, Lisbeth Laguz, Lena Skaya, Eva Chavand, Michele Fischels, Annette Methfessel und Marcel Emmerich. Außerdem Equa Two, Ronja Maltzahn, und Mr. Fandango für die großartige Musik!

Aber natürlich auch den Mitbewohnern unseres Hauses und das tolle Publikum welches an diesem Abend zu uns gefunden hat!

10.11.18